Welche Android-Apps sollen auf einem neuen Gadget installiert werden?

Welche Android-Apps sollen auf einem neuen Gadget installiert werden?

Bild: habr.com

Normalerweise sind bestimmte Dienstprogramme bereits auf einem neuen Gerät installiert, sie stellen jedoch einen relativ kleinen Bereich von Aufgaben dar. Um den Funktionsumfang für den vollwertigen Betrieb eines Smartphones zu erweitern, werden zusätzliche Anwendungen darauf installiert. Hier ist eine Liste der Anwendungen, deren Installation zuerst empfohlen wird.

Google

Dank dieser Anwendung ist der Benutzer immer über die wichtigsten Neuigkeiten informiert. Er kann Google jederzeit verwenden, um schnell fast jede Antwort auf seine Fragen zu finden, interessante Orte anzuzeigen und mit Dokumenten zu arbeiten.

Boten

Diese Anwendungen WhatsApp und Viber erfreuen sich heutzutage großer Beliebtheit bei Benutzern, da sie kostenlos telefonieren, Textnachrichten senden und Multimediadateien senden können. WhatsApp und Viber sind hinsichtlich ihrer Funktionen nahezu identisch und unterscheiden sich nur in ihrem Design.

Instagram

Dieses beliebte soziale Netzwerk, in dem Sie heute nicht nur Beiträge schreiben, Videos und Fotos anzeigen, sondern auch Bilder bearbeiten können. Darüber hinaus können Sie durch das Sammeln von „Likes“ auf Instagram gutes Geld verdienen.

Evernote Veranstalter

Es ist ein multifunktionaler Notizblock. Mit seiner Hilfe können Sie:

  • Machen Sie sich Notizen zum Fototext.
  • Mit dem integrierten Diktiergerät können Sie Audiodateien erstellen.
  • Speichern Sie Notizen und generierte Dateien.
  • Machen Sie sich kurze Textnotizen.

VLC-Videoplayer

Die Anwendung ist völlig kostenlos und unterstützt fast alle Formate, die für Multimediadateien verwendet werden. Nach der Installation müssen Sie nicht zusätzlich verschiedene Codecs herunterladen, um das erstellte oder heruntergeladene Audio und Video zu optimieren.

Microsoft Word

Heutzutage ist es fast unmöglich, einen PC- oder Laptop-Benutzer zu finden, der den Word-Editor nicht verwendet. Heutzutage müssen viele Menschen häufig Texte auf Smartphones eingeben und bearbeiten. Diese Anwendung verfügt über eine einfache Oberfläche, die es ermöglicht, die erstellten Texte in der Cloud zu speichern, auf die von fast jedem Gerät aus zugegriffen werden kann.

Fazit

Für Android wurden viel nützlichere Programme entwickelt als in dieser Liste, in der nur die beliebtesten und am häufigsten verwendeten Anwendungen von Benutzern erwähnt werden. Bevor Sie das Programm auf Ihrem Gadget installieren, sollten Sie sich jedoch ausführlich mit den Systemanforderungen und den technischen Eigenschaften vertraut machen. Für kostenpflichtige Dienstprogramme finden Sie immer eine kostenlose Version, um sie zu ersetzen.