Beschreibung

Google Pay ist ein kontaktloses Zahlungssystem, das zu einem Teil des Lebens moderner Menschen geworden ist.

Jetzt müssen Benutzer von Smartphones mit NFC-Sensor keine Bank- oder Rabattkarten mehr mit sich herumtragen, um im Geschäft bezahlen zu können. Alle erforderlichen Informationen zu Geräten mit Android-Betriebssystem sind über die Google Pay-Anwendung verfügbar.

Arbeitsbeginn

Bevor Sie Google Pay einrichten, empfehlen wir Ihnen, sicherzustellen, dass Ihr Smartphone über einen NFC-Sensor verfügt. Sie können dies herausfinden, indem Sie die Dokumentation für das Gadget lesen oder den Artikel mit den Eigenschaften des Geräts auf der offiziellen Website des Herstellers verwenden. Eine andere Möglichkeit besteht darin, eine spezielle Anwendung herunterzuladen, von der es eine große Anzahl gibt.

Nachdem klar wurde, dass das Telefon über NFC verfügt, ist es an der Zeit, ein Programm für kontaktloses Bezahlen herunterzuladen und herauszufinden, wie Google Pay verwendet wird. Die Zahlung über die App ist nach Aktivierung der App möglich. Beim ersten Start müssen Sie die Karte mit Google Pay verknüpfen, die Nutzungsbedingungen lesen, eine sichere Bildschirmsperre aktivieren und die Karte per SMS oder Anruf beim Call Center bestätigen.

Wie bezahle ich Einkäufe mit der Google Pay App?

Das Programm ist so konzipiert, dass die Kunden ihre Einkäufe an der Kasse eines jeden Geschäfts bezahlen können, ohne physische Bank- und Rabattkarten zu verwenden. Eine ähnliche Zahlungsmethode ist für Terminals verfügbar, die kontaktlose PayPass- oder PayWave-Technologien unterstützen. In der Regel befinden sich solche Terminals in den meisten Geschäften, und der Verkäufer kann dem Käufer empfehlen, ohne physische Bankkarte zu bezahlen.

Bevor Sie mit Google Pay bezahlen, müssen Sie den Smartphone-Bildschirm einschalten und das Gadget zum Terminal bringen. Insbesondere für diejenigen, die Zweifel haben, ob Google Pay das Internet benötigt oder nicht, lautet die Antwort Ja. Alle Zahlungen sind offline erlaubt. Das Bezahlen mit Ihrem Google Pay-Telefon erfolgt sofort. Wenn der Kaufbetrag jedoch das Limit von 1000 Rubel überschreitet, müssen Sie zusätzlich den PIN-Code von der Karte eingeben. Diese Maßnahme wird auch bei physischen Karten ergriffen, die die kontaktlose Zahlungstechnologie unterstützen.

Wie verlinke ich eine neue Karte?

Es ist sehr einfach, Google Pay eine Karte hinzuzufügen. Beim ersten Start des Programms müssen Sie eine der Bankkarten verknüpfen. In Zukunft dürfen nicht nur eine, sondern mehrere hinzugefügt werden, um Ihren Geldbeutel freizugeben. Die Anwendung unterstützt Karten der meisten Banken in der Russischen Föderation, darunter Sberbank, VTB, Tinkoff, Yandex.Money und andere.

Wenn die erforderlichen Karten bereits mit Ihrem Google-Konto verknüpft sind, müssen Sie keinen zusätzlichen Ausweis vorlegen. Andernfalls kann es durch die Anwendung gescannt oder manuell eingegeben werden. Die Karte kann sehr einfach gescannt werden. Es reicht aus, zum Abschnitt mit verbundenen Karten zu gehen, auf „Weitere Karte hinzufügen“ zu klicken und das entsprechende Symbol mit der Kamera auszuwählen. Wenn die Karte genau in den dafür vorgesehenen Bereich gebracht wird, wird sie automatisch im System registriert.

Eine andere Möglichkeit, eine Karte im System zu registrieren, besteht in der vollständigen Dateneingabe. Es enthält 3 Nummern auf der Rückseite, den Vor- und Nachnamen des Eigentümers, die vollständige Wohnadresse und die Telefonnummer. Diese Methode dauert etwas länger, aber es sollte nicht schwierig sein, eine neue Karte hinzuzufügen.

Die kontaktlose Zahlung von Google Pay erfolgt durch Verknüpfung mit einem virtuellen Konto, das von der Anwendung erstellt wird. Das heißt, nach dem Hinzufügen einer weiteren Bankkarte wird diese automatisch mit ihr verknüpft. Sie können die Nummer Ihres virtuellen Google Pay-Kontos ermitteln, indem Sie in den Google Pay-Einstellungen den Abschnitt „Voraussetzungen“ öffnen.

Die Google Pay App ändert alles. Das Leben eines modernen Menschen ist nicht mehr an eine Brieftasche und Karten gebunden. Mit dem Smartphone können Sie von nun an überall auf der Welt für Einkäufe bezahlen, ohne sich um die Sicherheit und Probleme beim Schutz vertraulicher Daten sorgen zu müssen. Entwickler von Google haben auf dem Gebiet der modernen Technologien seit langem für Furore gesorgt und hören eindeutig nicht bei den erzielten Erfolgen auf. Warum also warten und sich vom Haupttrend unserer Zeit abwenden? Ist es nicht an der Zeit, Google Pay aus erster Hand auszuprobieren, ein völlig neues Einkaufstool? Und dort können Freunde beraten werden.

Sie können download kostenlos Google Pay für Android auf unserer Website. Anderbot.com - Tausende beliebter Spiele und Apps. Download kostenlos Google Pay für Android, die neueste Version für Ihre Telefon oder Tablet, und mit vergnügen verwenden.

Zusätzliche Informationen
  • Lizenz Kostenlos
  • Erforderliche Android 4.4 oder höher
  • Kategorie Finanzen
  • Entwickler pay.google.com
  • Altersfreigabe 3+
  • Download Google Pay für andere OS iOS